Unsere naturbelssenen Zäune in der Übersicht

Charakteristisch und ziemlich unverwüstlich!

die französische Firma Woodline bietet seit vielen Jahren traditionelle Staketenzäune aus dem Holz der europ. Edelkastanie an. Die besonderen Eigenschaften der Castanea Sativa haben die Verwendung für den dauerhaften Verbau im Außenbereich begründet. Aus dem umfangreichen Sortiment ist der Staketenzaun auf der Rolle der Bekannteste.

Staketenzaun aus Kastanienholz - gespalten
geschält, einseitig angespitzt, doppelte Drahtverspannung verzinkt.
Der Pfahlabstand sollte 1,20 m - 1,50 m betragen.











Staketenzaun aus Kastanienholz - gesägt
geschält - einseitig angespitzt,
doppelte Drahtverspannung verzinkt






Charakteristisch und ziemlich unverwüstlich!

die französische Firma Woodline bietet seit vielen Jahren traditionelle Staketenzäune aus dem Holz der europ. Edelkastanie an. Die besonderen Eigenschaften der Castanea Sativa haben die Verwendung für den dauerhaften Verbau im Außenbereich begründet. Aus dem umfangreichen Sortiment ist der Staketenzaun auf der Rolle der Bekannteste.


Staketenzaun mit halbrund gefrästem Kastanienholz       
gefräste Latten,  50 mm breit,  24 mm Stärke,
einseitig stumpf angespitzt, doppelte Drahtverspannung verzinkt.








Ähnlich wie der gefräste Pfahl wird die neue Stakete aus bereits aufgesägtem Rohmaterial hergestellt und nicht aus Stangenholz gespalten.
Wie beim Pfahl entsteht so ein in der Form gleichmäßiges Halbfabrikat, frei von Splintholz.
Natürliches Vergrauen erübrigt jeden Pflegeaufwand und schafft in Verbindung mit der Dauerhaftigkeit ein modernes, nachhaltiges Produkt.